Karten
kaufen
Spielplan

Veronique Coubard

Veronique Coubard geboren 1995 in Hamburg, ab 2009 Teil der Performance Gruppe "Reset" unter der Regie von Alina Gregor am Thalia Theater Gausstraße, Hamburg. Unter anderem zu sehen in Produktionen wie "Räubern" (2014) und "Walachei" (2016). Im Sommer 2020 schloß sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik Theater und Medien Hannover ab. Zu sehen in "Tavuka - we are tired" unter "Mbene Mwambene" im Kindertheaterhaus "Klecks" Hannover, Gastspielreise zum BAF (Blantyre Arts Festival), Malawi. Vor der Kamera für diverse Werbedrehs und (Kurz)filmproduktionen, vertreten durch die Agentur MERTEN+TATSCH (Delia Merten), Berlin Mitte. Außerdem ist sie Sängerin im Duo "Skunique" (Hip Hop, Soul, RnB) Hamburg und als Songwriterin tätig. 

Am Staatstheater Oldenburg ist Veronique Coubard seit der Spielzeit 2018/19 unter anderem in den Produktionen 'Ellbogen', 'Parzival''Die Wiedervereinigung der beiden Koreas', 'B(L)ACKSTORIES' und 'Die Laborantin' zu sehen.

Eine Einrichtung des Landes Niedersachsen

Das Oldenburgische Staatstheater wird gefördert von der

Kulturpartner